11.4 2017, posted by Könu

#RETRO – SIEGERSTRASSE

„Wir alle begegnen Situationen, die uns unmöglich erscheinen. Es ist einfach, entmutigt zu sein und aufzugeben. Doch in der Bibel lesen wir, dass Gott vor uns her geht, um krumme Wege gerade zu biegen. Es kann gut sein, dass du nicht über die richtigen Beziehungen verfügst, um deine Träume zu erreichen. Doch keine Sorge, Gott geht vor dir her, um dich mit den richtigen Menschen in Kontakt zu bringen.“

IMG_0101

Gott hat schon im Voraus – als du noch im Bauch deiner Mutter warst – alle deine Tage in sein Buch aufgeschrieben. Er weiß über jeden deiner Rückschläge Bescheid. Doch das Gute ist, er hat für jede Herausforderung in deinem Leben schon dein Comeback vorbereitet. Bevor du mit einem Problem konfrontiert wirst, hat Gott schon die Lösung dafür vorbereitet. Gott geht vor dir her, um das nächste Kapitel in deinem Leben vorzubereiten. Solange du am Glauben an Gott festhältst, wird dich Gott immer wieder in ein neues, besseres und siegreicheres Level deines Lebens führen. Warum? Weil die Absicht Gottes für dein Leben nicht Rückschritt ist, sondern Fortschritt.

Wenn du mit einer Krankheit kämpfst, könnte deine Einstellung so aussehen: „Der Arztbericht sieht nicht gut aus. Manche sagen sogar, dass ich mich mit meiner Krankheit abfinden soll. Doch ich habe noch einen anderen Bericht, und der sagt, dass ich einen Gott der Heilung auf meiner Seite habe. Es könnte gut sein, dass Gott in meiner Zukunft Heilung, Gesundheit und den Sieg über der Krankheit für mich bereithält. Wer weiß?“ In unserer Kirche haben wir eine Familie, deren Sohn mit einer schweren und fast unheilbaren Krankheit zu kämpfen hatte. Was mich faszinierte war, wie sie ihre Augen nicht vor der Realität verschlossen alles daran setzten, dass der Junge jeglichen ärztlichen Support bekam. Wie hoffnungslos die Ärzte auch immer waren, wie aussichtslos die Situation auch war, sie hielten sich an dem Gott fest, der von sich sagt: „Ich bin euer Heiler.“ Sie legten neben den medizinischen Behandlungen durch die Ärzte all ihre Hoffnung in Gott. Gott brauchte den medizinischen Weg, um ein Wunder seiner Heilung zu vollbringen. Entgegen jeglichen Erwartungen und Krankenberichten wurde der schwerkranke Sohn gesund.

Mit Gott an unserer Seite haben wir immer Hoffnung. Egal, was die Welt uns sagt, wie hoffnungslos dein Krankenbericht sein mag, wie groß deine Herausforderung ist oder wie aussichtslos deine Situation scheinen mag: Gott geht vor dir her und sucht dein Bestes. Dein Bestes muss nicht immer bedeuten, dass Gott alles zu 100 Prozent heilt, wiederherstellt oder zum Guten wendet, so wie du es dir vorstellst. Aber dein Bestes bedeutet, dass du dank Gott Heilung, Wiederherstellung und ein neues Wunder für dich sehen und entdecken kannst, so wie Gott es will. Wenn du dann zurückblickst, entdeckst du immer wieder die Größe und Stärke unseres einzigartigen Gottes. Gott geht vor dir her und bereitet deinen Weg. Halte an ihm fest, und er kommt ans Ziel mit dir.

„Nein! Gott allein gibt mir Kraft zum Kämpfen und ebnet mir meinen Weg.“ Psalm 18, 33